Beschreibung

Unsere Winzergenossenschaft, das sind die Winzerinnen und Winzer sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen eG. 150 Winzerfamilien sind in der Winzergenossenschaft zusammengeschlossen, was es uns ermöglicht wie in einem Mehrfamilienbetrieb die Kräfte zu bündeln.

Mit Herzblut und Leidenschaft bewirtschaften die Königschaffhauser und Kiechlinsberger Winzerinnen und Winzer 370 ha Weinbaufläche in den besten Lagen. Als typisch badischer Betrieb liegt unser Fokus auf den Burgunderrebsorten, allen voran Spätburgunder und Grauer Burgunder.
Aus ausgewählten Rebanlagen werden die Trauben für unsere Premiumweine der Serien „Selection“ und „Jahrgangsbeste“ gewonnen. Die große Tradition und Erfahrung bei der Herstellung von Süßweinen und Barriqueweinen hat uns auch bei diesen Spezialitäten zu einem der führenden Erzeuger gemacht.

Trotz alldem vergessen wir aber nicht, offen mit neuen Erkenntnissen im Weinbau und im Keller umzugehen. Aus diesem Grund zählen auch Weine aus internationalen Rebsorten wie Chardonnay, Sauvignon Blanc, Cabernet Sauvignon oder Merlot zu unserem Sortiment.

Region / Gebiet
Ort

Kiechlinsberger Straße 2-6, 79346 Endingen-Königschaffhausen, Deutschland

Video
Informationen
  • Inhaber: Günter Zimmermann
  • Kellermeister: Reiner Roßwog
  • Produzierte Flaschen: 2400000
  • Rebfläche: 320 ha