Bezugsquelle:

Beschreibung

Zum Weingut zählen mittlerweile 24 Hektar in den besten Steillagen der Mittelmosel. Diese zeichnen sich vor allem durch ihre blauen Schieferverwitterungsböden aus. Das Lagenportfolio verbunden mit einer natürlichen Ertragsre­duzierung, 100 Jahre alte Reben, sowie die selektive Handlese in mehreren Durchgängen garantieren Weine mit außergewöhnlichem Lagerungspotential. Das Weingut Schloss Lieser wurde in den 90er Jahren von Thomas Haag gemeinsam mit seiner Frau Ute in einem sanierungsbedürftigen Zustand gekauft. Mit seiner langjährigen Erfahrung im elterlichen Betrieb Fritz Haag und harter Arbeit und Engagement wurde das ehemals berühmte Weingut im Laufe der 90iger Jahre wiederaufgebaut und in der Spitze der deutschen Rieslingerzeuger etabliert.

Schloss Lieser Weine vergären alle spontan mit Natur­hefen bei niedrigen Temperaturen im 100 Jahre alten Gewölbekeller. Sie zeichnen sich vor allem durch ihre Komplexität, Eleganz und Mineralität bei niedrigem Alko­holgehalt aus. Einzigartig ist die perfekte Balance des Süße-Säure-Spiels. Durch die Spontangärung werden Terroir und Lagencharakter hervorragend herausgear­beitet und so besitzen Schloss Lieser Rieslinge immer ihre eigene Identität. Nach Jahren harter Aufbauarbeit in Keller, Weinbergen und Gebäuden, sowie dem hohen Anspruch an sich selbst, höchstmögli­che Riesling Qualität zu erzeugen, honorierte der GaultMillau Thomas Haag mit dem Titel „Winzer des Jahres“ 2015. Seitdem sind sie in allen renommierten Weinführern Deutschlands mit der höchsten Bewertung als „WELTKLASSE WEINGUT“ ausgezeichnet. Aktuell wurde das Weingut vom bekannten Weinguide FALSTAFF mit der Höchstauszeichnung „Winzer des Jahres“ 2021 gekürt.

Auch die junge Generation teilt die Leidenschaft und Liebe zum Wein und unterstützt ihre Eltern tatkräftig im Betrieb. Nach dem Studium der Internationalen Weinwirtschaft und dem WSET® Level 4 Diploma in Wines im Burgenland sowie mehreren Praktika im Ausland, ist Tochter Lara auf den Vertrieb und Export des Weinguts fokussiert. Sohn Niklas steht nach seiner Ausbildung zum Winzer und neben seinem Önologiestudium Thomas im Keller und Außenbetrieb fleißig zur Seite.

Region / Gebiet
Ort

Am Markt 1 – 5, 54470 Lieser, Deutschland

Video
Rebsorten
Informationen
  • Inhaber: Thomas und Ute Haag
  • Kellermeister: Thomas Haag
  • Produzierte Flaschen: 110000
  • Rebfläche: 24 ha