Bezugsquelle:

Beschreibung

Was ist das Besondere an Ihrem Weingut?

Unser Weingut befindet sich seit über 400 Jahren im Familienbesitz – mit mir in der 12. und mit Elisabeth in der 13. Generation. Dank eines Weinbergsbesitzes in sechs Weinbaugemeinden (Alsheim, Guntersblum, Ludwigshöhe, Dienheim, Oppenheim, Nierstein) haben wir die Chance, mit den unterschiedlichsten Bodenstrukturen (Löss, Kalkmergel, Rotliegendes) zu arbeiten. Gerade die Rebsorte Riesling, die etwa 55 Prozent unserer Produktion ausmacht, entwickelt sich je nach Terroir extrem different. So können wir ganz unterschiedliche Weine ausbauen und anbieten.

Was ist Ihre Weingutsphilosophie?

Eine Philosophie, die ich aus der Architektur kenne und die sich 1 zu 1 auf die Weinproduktion übertragen lässt: Téchne – Konvergenz aus Kunst, Wissenschaft und Technik.

Region / Gebiet
Ort

Bachstraße 47, 67577 Alsheim, Deutschland

Video
Informationen
  • Inhaber: Klaus Muth
  • Kellermeister: Christian Hahn
  • Rebfläche: 36 ha