Bezugsquelle:

Beschreibung

SEIT DEM HOCHMITTELALTER
ist unserer Familie ein kostbares Stück Schöpfung anvertraut: u.a. 130.000 qm Weingärten in VDP.Großen und VDP.Ersten Lagen.
WEINBERGSLAGEN
4 VDP.GROSSE LAGEN und 3 VDP.ERSTE LAGEN nennen wir unser eigen. Es ist uns heilige Pflicht und Freude zugleich, sie für die Zukunft lebendig zu halten.

Der JOHANNISBERG und das FELSENECK in Wallhausen gehören zu den VDP.Großen Lagen welche wir nachweislich seit über 800 Jahren bewirtschaften. Der SCHARLACHBERG in Bingen ist eine Lage von Weltruf und gehört zu den 20 renommiertesten Lagen Deutschlands. Auch der KIRCHBERG in Bingen gehört zur absoluten Spitze deutscher Weinberge.

Die 3 VDP.ERSTEN LAGEN stehen für erstklassige Lagen mit eigenständigem Profil. Der Roxheimer Berg, die Sommerlocher Steinrossel und die Dalberger Ritterhölle zeigen schon seit langem das sie Weine außergewöhnlicher Güte hervorbringen.

HANDWERK
Der Urgroßvater von Prinz Felix war Mitbegründer des VDP (damals Verband der Naturweinversteigerer). Auch heute sind wir eines der 9 VDP.Weingüter an der Nahe.

Der VDP und seine Mitglieder bilden die qualitative Speerspitze (aktuell nur 200 Betriebe) des deutschen Weinbaus. Er tritt für hohe Qualitäten ein. Dies wird unter anderem durch ein hohes Maß an Handarbeit, der Lagenklassifizierung und der Mengenbegrenzung gewährleistet.

Prinz Michael hat von 1990 – 2007, als Präsident des VDP, maßgeblich zur Renaissance des VDP beigetragen. Unter seiner Regie wurde u.a. die VDP.Klassifizierung entwickelt. Er führte den VDP in die Neuzeit und ist heute dessen Ehrenpräsident.

NACHHALTIGE BEWIRTSCHAFTUNG
Seit über 800 Jahren bewirtschaften wir unsere Weinberge. Nachhaltigkeit fließt in unseren Adern. Somit war es für uns eine logische Konsequenz 1988 mit ökologischem Weinbau anzufangen. Seit 2018 sind wir FAIR’N GREEN zertifiziert. Es ist das Siegel für Nachhaltigkeit im Weinbau und beinhaltet die Kontrolle und nachhaltige Weiterentwicklung aller Bereiche unseres Wirkens.

Region / Gebiet
Geöffnet
Öffnungszeiten heute: 9:00 - 17:00
  • Montag

    9:00 - 17:00

  • Dienstag

    9:00 - 17:00

  • Mittwoch

    9:00 - 17:00

  • Donnerstag

    9:00 - 17:00

  • Freitag

    9:00 - 17:00

  • Samstag

    10:00 - 16:00

  • Sonntag

    N/A

  • 30. Januar 2023 12:38 local time

Ort

Schlossstraße 3, 55595 Wallhausen, Deutschland

Informationen
  • Inhaber: Felix Prinz zu Salm-Salm
  • Kellermeister: Felix Prinz zu Salm-Salm
  • Produzierte Flaschen: 120000
  • Rebfläche: 20 ha