Bezugsquelle:

Beschreibung

Nur wenigen Weinbergen Deutschlands wird soviel Respekt entgegengebracht wie dem geschichtsträchtigen ‘Roten Hang’, einer malerischen Kette von Steilhängen, die am Rheinufer zwischen den Orten Nackenheim und Nierstein aufragen. Das Rotliegende, dieser alte und sehr besondere, von Eisenoxid durchzogene tonige Schieferboden, stellt unter Weinliebhabern geradezu einen Mythos dar.

Für sechs Generationen der Familie Gunderloch bedeutet diese tiefverwurzelte Tradition ganz schlicht und einfach ‚Heimat’. Das 24 Hektar große rheinhessische Weingut mit dem markanten Familiensitz „Haus am Rothen Berg“ sind der Ursprung klarer, mineralischer Weine, die die einzigartige Mischung von Erfahrung und Forschungsgeist der Gunderlochs wiederspiegeln. Jede einzelne Flasche – in erster Linie Riesling, aber auch regionale Spezialitäten wie Burgundersorten und Silvaner – bringt das Engagement der Familie für den Rothenberg zum Ausdruck. Und jedes Glas macht deutlich, wie sie seinen Charakter immer weiter ergründen: eine wunderbare Mischung von Ausgewogenheit, Kraft und Eleganz.

Dienstleistungen / Services
Region / Gebiet
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 11:00 - 14:00
  • Montag

    9:00 - 16:00

  • Dienstag

    9:00 - 16:00

  • Mittwoch

    9:00 - 16:00

  • Donnerstag

    9:00 - 16:00

  • Freitag

    9:00 - 16:00

  • Samstag

    11:00 - 14:00

  • Sonntag

    Jetzt geschlossen

  • 3. Dezember 2022 17:32 local time

Ort

Carl-Gunderloch-Platz, 55299 Nackenheim, Deutschland

Informationen
  • Inhaber: Agnes Hasselbach
  • Kellermeister: Johannes Hasselbach & Johannes Heber
  • Produzierte Flaschen: 120000
  • Rebfläche: 22 ha
Soziale Netzwerke
Ansprechpartner
  • Name Ansprechpartner
    Johannes Hasselbach