Bezugsquelle:

Beschreibung

UNSER WEINGUT
im Herzen von Bad Dürkheim mit großer Geschichte und tiefer Verbundenheit zur Region. Unter einem Dach vereint Fitz-Ritter ein renommiertes VDP-Weingut und die älteste Sektkellerei der Pfalz. Das weitläufige Anwesen mit dem klassizistischen Gutshaus und dem prämierten Gutspark liegen inmitten der Hauslage Rittergarten und prägen das Ortsbild.

Die Weine werden von ihrer unverwechselbaren Herkunft geprägt. Die komplette 25 Hektar Rebfläche des Weinguts wird nachhaltig ökologisch bewirtschaftet. Sie beinhaltet die besten Lagen der Mittelhaardt. Dazu gehören Michelsberg, Herrenberg, Spielberg, Fuchsmantel und die Monopollage Abtsfronhof. Technischer Betriebsleiter Achim Eberle ist für die Weinbereitung verantwortlich.

Region / Gebiet
Ort

Weinstraße Nord 51, 67098 Bad Dürkheim, Deutschland

Informationen
  • Inhaber: Johann Fitz
  • Kellermeister: Achim Eberle
  • Produzierte Flaschen: 160000
  • Rebfläche: 24 ha