Beschreibung

Elektrisierende Blüten der Parakresse werden zu Spirituosen verarbeitet.

GQ: "Wir lieben schön verpackte Dinge – besonders, wenn der Inhalt das Versprechen der Hülle hält."

fizzz: "So schafft FARADAÍ auch als Zutat in Drinks, das Bewusstsein für die einzelnen Geschmacksnuancen des Getränks zu steigern und macht somit Klassiker ganz neu erlebbar."

Mixology: "Eine komplexe Spirituose mit dem Potenzial, einigen Klassikern neues Leben einzuhauchen."

Region / Gebiet
Ort

Rheinstraße 54, 76870 Kandel, Deutschland

Soziale Netzwerke