Über

Servus, ich bin Conny Ganß

Seit über 10 Jahren arbeite ich als Sommelière. Meinen beruflichen Ursprung habe ich klassisch in der Gastronomie und Hotellerie.

Durch meinen Beruf darf ich verschiedenste Länder und Leute kennen lernen. Und das auf die wohl schönste Art und Weise – durch Genuss. Wein ist für mich aber mehr als „nur“ ein Genussmittel. Weine sind Geschichten verpackt in flüssiger Form und genau diese Geschichten hinter und um den Wein möchte ich Euch erzählen!

Das Reisen ist der Connys Lust

Am liebsten natürlich mit meinem heiß geliebten VW Bulli „Horsti“ – mein wahr gewordener Traum in Blau und Weiß. Für mich gibt es keine schönere Art und Weise, Weinregionen, Weingüter, Land und Leute kennen zu lernen, als einfach meinen Rucksack zu packen und mich ins Abenteuer zu stürzen.

Die besten Dinge im Leben passieren immer dann, wenn man Dinge einfach tut. Durch das Reisen mit neugierigen und offenen Augen bin ich um viele tolle Menschen und Erlebnissen reicher geworden. Und es müssen mindestens genauso viele noch dazu kommen.

Ganss im Glück

Wenn ihr mehr aus der Welt der Weine erfahren wollt, dann schaut einfach auf meinem Blog vorbei: #ganssimglück.
Dort berichte ich nicht nur von Weingütern oder neuesten Weinverkostungen, am meisten macht es mir Freude, mein Wissen und meine Erfahrung an alle Interessierten weiter zu geben. Ich freue mich also, wenn wir gemeinsam neue Weinregionen, Rebsorten und Weingüter erkunden und kennen lernen. Es gibt noch sehr viel zu entdecken!

Ausbildung zur Hotelfachfrau

Nach meiner Ausbildung zur Hotelfachfrau in Bad Reichenhall ging die Reise auch direkt los.

Weiterbildung zur Gepr. Sommelière

Der Weg in die Sommellerie war recht schnell gewählt. 2009, also zwei Jahre nach meiner Ausbildung, ging ich auf die Deutsche Wein und Sommelier Schule in München und machte die Weiterbildung zur Geprüften Sommelière.

Im Jahre 2012 war ich im Finale des Nachwuchs-Sommelier Wettbewerbs in Österreich „Jeunes Sommeliers d ́Autriche“ und belegte den 3. Platz.

Sterne Gastronomie & Weinhandel

Ich habe als Chef de Rang, Restaurantleiterin und Head Sommelier in der Sterne-Gastronomie im In- und Ausland gearbeitet. Später bin ich weiter in die Weinwelt eingetaucht, als Sommelière im Bereich Weinhandel und Vertrieb.

Weltweit Erfahrung sammeln

2014 bereiste ich dann alleine und nur mit einem Rucksack bepackt Südafrika und Kalifornien, um freiwillig auf den Weingütern vor Ort zu arbeiten und zu lernen. Seitdem konnte ich noch einige mehr Länder bereisen und Regionen kennenlernen. Frankreich, Portugal, Österreich, Italien und auch Deutschland haben mir einiges zu bieten gewusst.

Fachdozentin bei Sommelier/-ière Weiterbildung

Kurz nach meiner Rückkehr aus Südafrika und Kalifornien und nur drei Jahren nach meiner eigenen Weiterbildung zur Sommelière, übernahm ich als Fachdozentin den Unterricht bei der Weiterbildung zum/zur Gepr. Sommelier/-ière an der IHK Akademie in München, u. a. zum Thema „Champagne“, „Loire“, „Käse“ und „Zigarre“.

Champagne Expertin

2017 schaffte ich es bis ins Finale der besten drei Sommeliers beim renommierten Sommelier Wettbewerbs „Concours Européen des Ambassadeurs du Champagne d ́Allemagneʺ. Ein französischer Wettbewerb des Comité Interprofessionnel du Vin de Champagne (CIVC). Meine größte Liebe in der Wein Welt wird immer die Champagne sein. Seit Jahren habe ich mich auf diese weltberühmte Region spezialisiert und führe als Expertin zahlreiche Schulungen und Verkostungen zu diesem Thema durch.

Bildungsmanagerin Sommellerie & Ernährung

Seit Frühjahr 2016 bin ich als Bildungsmanagerin für den Fachbereich Sommellerie & Ernährung an der IHK Akademie München und Oberbayern zuständig.

Weinexpertin für Bayerisches Fernsehen & Radio

Seit 2017 bin ich Sommelière und Weinexpertin beim Bayerischen Fernsehen u.a. für die Sendung Wir in Bayern. Ebenso bin ich als Sommelière und Weinexpertin für den Radiosender Bayern 1 im Einsatz. 2018 spielte ich auch als Sommelière in der Dokumentation „Die Erfindung Bayerns“ mit Angela Ascher mit.

Es geht immer weiter

Ich bin mehr als glücklich, diesen Beruf ausüben zu dürfen! Wein ist für mich Geschichte und Kultur und ich darf die Welt durch ein ansprechend handwerkliches und traditionell sinnliches Genussmittel erleben und dabei den Wein, dessen Geschichte und Kultur wirklich entdecken.

Ort

Pfistermeisterstraße 10, München, Deutschland

Video
Position

Selbstständig