Über

Die CapeWine ist Südafrikas große Weinmesse vor der Kulisse des Tafelbergs. Rund 350 Weinerzeuger und Gemeinschaftsorganisationen präsentieren sich von 3. bis 5. Oktober dem internationalen Weinfachpublikum. Die CapeWine ist ein fantastisches Schaufenster für Weinprofeis, um sich effizient über Südafrikas Weinsektor zu informieren, aktuelle Weinsortimente zu verkosten, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Und insbesondere, um vor Ort neue Trends und Veränderungen aufzuspüren. Natürlich gehört dazu auch ein Besuch in den nahe gelegenen Weinregionen.

Weitere Informationen: www.capewine2022

Ein großes Trendthema, welches die internationale Weinwelt bewegt, ist das Thema "Nachhaltigkeit". Südafrikas Weinsektor nutzt deshalb diese Leitmesse und präsentiert unter dem Motto "Sustainability360" die vielzähligen Maßnahmen, die in den letzten Jahren implementiert wurden. Seit 2010 hat sich das Weinland Südafrika als Pionier in diesem Feld konsequent der Optimierung der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit ihrer Weinerzeugung gewidmet.

 

Südafrikas Weinsektor freut sich ganz besonders auf die kommende CapeWine, u. a. weil die Weinexporteure aufgrund der Reisebeschränkung seit 2020 von den internationalen Märkten abgeschnitten waren. Der Austausch mit dem Handel sowie Konsumenten lief vorwiegend über digitale Kanäle. Umso größer ist also die Vorfreude, im kommenden Oktober Gäste aus aller Welt im Weinland am Kap begrüßen zu dürfen. Das Messeprogramm wird durch zahlreiche Veranstaltungen, Verkostungen, Vorträge und Ausflüge in die Weinregionen ergänzt. Die innovative Gastroszene rund um Kapstadt zu erkunden, stärkt natürlich die Attraktivität dieser besonderen Weinmesse im internationalen Kalender.

 

Veranstaltung startet in
  • 90

    Tage
  • 14

    Stunden
  • 54

    Minuten
Veranstaltungsort

Convention Center Cape Town Convention Square, 1 Lower Long Street, Cape Town, South Africa

Weitere Termine